Steinschleifer


Steinschleifer
Stein|schlei|fer, der: Facharbeiter, der Natur- und Kunststein durch Schleifen u. Polieren bearbeitet (Berufsbez.).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steinschleifer — Steinschleifer, so v.w. Steinschneider, bes. so v.w. Tafelschneider …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steinschleifer, der — Der Steinschleifer, des s, plur. ut nom. sing. ein unzünftiger Handwerker, welcher ein Geschäft daraus macht, unedle und halbedle Steine zu schleifen, und ihnen einen spiegelnden Glanz zu ertheilen; zum Unterschiede von einem Steinschneider,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Еврейские фамилии (профессии) — Немецкие и еврейские фамилии, значение которых связано с профессиями  список фамилий, связанных с профессиональной деятельностью …   Википедия

  • Гранильное мастерство — имеет несколько отраслей: собственно гранильщик (le lapidaire, the lapidary, d. Steinschleifer) обрабатывает драгоценные и полудрагоц. камни и их подделки помощью шлифования. Гранильщики, занимающиеся резьбою камей и печатей на камнях и на стекле …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Aarne Saarinen — Aarne Armas Saarinen (* 5. Dezember 1913 in Degerby, Siuntio; † 13. April 2004 in Helsinki) war ein finnischer kommunistischer Politiker und Gewerkschafter. Er war von 1966 bis 1982 Vorsitzender der Kommunistisc …   Deutsch Wikipedia

  • Adelhausermuseum — Das Adelhausermuseum an der Freiburger Gerberau Das Adelhausermuseum in Freiburg im Breisgau beherbergt umfangreiche natur und völkerkundliche Sammlungen. Es liegt am Rande der Altstadt, nur wenige Meter von den Resten der ehemaligen Stadtmauer… …   Deutsch Wikipedia

  • Edelsteinfasser — ist eine Berufsbezeichnung. Die Kurzform ist Fasser. Der Edel oder Schmucksteinfasser hat sich aus dem Goldschmiedeberuf im Sinne der Arbeitsteilung heraus entwickelt. Er ist spezialisiert auf das „Fassen“, d. h. das Einsetzen der vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Großmogul (Diamant) — Kopie des Großmoguls Der Großmogul ist der fünftgrößte bekannte Diamant der Welt. Seinen Namen erhielt er vom Titel Großmogul, den die Herrscher des Mogulreiches führten. Der Edelstein gehörte zu ihren Insignien, neben Pfauenthron und Koh i Noor …   Deutsch Wikipedia

  • Schmucksteinfasser — Edelsteinfasser ist eine Berufsbezeichnung. Die Kurzform ist Fasser. Der Edel oder Schmucksteinfasser hat sich aus dem Goldschmiedeberuf im Sinne der Arbeitsteilung heraus entwickelt. Er ist spezialisiert auf das Fassen , d.h. Einsetzen der vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Steinschneider — Steinschneider, 1) Künstler, welche Edel u. Halbedelsteine bearbeiten, Letztere heißen auch Galanterie od. Großsteinschneider; sie theilen sich in: a) Diamantschleifer, welche sich vorzugsweise mit Schleifen od. Schneiden von Diamanten u. anderer …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.